Sorte Nordlicht
einfachblühende Dahlien

Neuigkeiten:

  • Tag des offenen Gartens
    am 19. 8. 2018: Die Otto'schen Sorten zeigten sich farbenprächtig im Dahliengarten am Stechlinsee bei Jens-Uwe Lehmann (s. Text links).
  • Seit März 2018
    ist diese neu gestaltete Website online. Großenteils konnte sie noch zusammen mit Prof. Otto entwickelt werden.
  • Einen Nachruf
    auf Prof. Otto von Hilke Wegner finden Sie hier.

Willkommen

im virtuellen Garten einfachblühender Dahlien.
Auf Ihrem Gartenrundgang möchten wir Sie einladen, diesen Dahlientyp, der den meisten Menschen nicht so geläufig ist, aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Wussten Sie beispielsweise, dass diese faszinierenden Blumen mit ihren leuchtenden Farben, Mustern und ihrem reichhaltigen Pollenangebot bis zum ersten Frost eine Nahrungsquelle für eine Vielzahl interessanter Insekten sind? Die Einfachblühenden sind nicht nur selbst eine Augenweide, sondern häufig mit schönem Fluggetier geschmückt.
Wussten Sie des Weiteren, dass die Dahlienblüte gar keine Blüte, sondern eine Ansammlung einer Vielzahl von kleinen Blüten ist – jede auf ihre Art ein Kunstwerk?

Dieser virtuelle Garten basiert auf der Leidenschaft von Prof. Michael Otto, der im November 2017 nach langer Krankheit seinen irdischen Lebensgarten verlassen hat. Sie können auf Ihrem Gartenrundgang Allgemeines und Spezielles zu den ursprünglich mexikanischen Stauden entdecken, viele Informationen zum Werdegang von Michael Otto und zu den von ihm gezüchteten Sorten bekommen, Sie können eine Ausstellung besichtigen und erfahren, welche Liefergärtnereien welche Sorten aus dem Zuchtprogramm von Herrn Otto im Angebot haben.

Die wunderbaren "Sorten Otto", das umfangreiche Wissen und das im Laufe seines Lebens entwickelte Zuchtmaterial werden auch in Zukunft erhalten und weiter bearbeitet werden. Durch eine treffsichere Vermittlung im Sommer 2017 konnte Michael Otto einen begeisterten Nachfolger finden:
Bei Jens-Uwe Lehmann im Dahliengarten am Stechlinsee haben die Knollen eine neue Heimat gefunden – zwischen vielen anderen Stauden.
Im Rahmen der Offenen Gärten Oberhavel (3. Eintrag von oben) waren sie am 19. August 2018 in prächtiger Blüte zu bewundern – mit unzähligen Schmetterlingen, Hummeln und Bienen auf den offenen Blütenständen. Sehr viele Interessierte kamen nach Neuglobsow, sodass dieser Tag zu einem vollen Erfolg für die einfachblühenden Dahlien wurde.
Wir möchten Jens-Uwe Lehmann hier natürlich noch genauer vorstellen. Die entsprechende Erweiterung dieser Website müssen wir jedoch weiter aufschieben – denn die extreme Trockenheit in diesem Sommer kostet täglich viel Zeit ...

Wie ein realer Garten ist auch ein virtueller nie fertig. Auch mit dem Sichten der Unterlagen und Fotos aus den letzten Jahrzehnten werden wir noch einige Zeit verbringen und damit diese Seiten später düngen und bepflanzen. Weitere "Beete" sind in Planung, zu denen wir aber noch nicht zu viel verraten wollen.
Wir - das sind Erdmute Otto, Tochter von Elisabeth und Michael Otto, und Hilke Wegner, langjährige Kennerin der Otto’schen Dahlien, Diplom-Agraringenieurin und Webdesignerin.

Genießen Sie Ihren Rundgang, und schauen Sie jederzeit zu einem neuen Besuch im Garten der einfachblühenden Dahlien herein.

Sorte Nordlicht